Die Unternehmensberatung in der Steuerkanzlei – 5 Schulungstermine für eine sichere Umsetzung!

Gerade in den aktuellen Corona-Zeiten hat man mehr denn je gemerkt, dass die Unternehmensberatung durch Steuerberater kaum mehr wegzudenken ist.

Das ist aber auch gut so, denn durch die fortschreitende Digitalisierung und die künstliche Intelligenz werden in Zukunft die klassischen Tätigkeitsfelder eines Steuerbüros immer mehr reduziert.

Umso wichtiger ist es, sich in seinen Tätigkeitsfeldern breit aufzustellen und alle möglichen, alternativen Geschäftsfelder zu beleuchtet und zu nutzen.

Sie müssen das aber nicht allein tun. Wir unterstützen Sie beim strategischen Aufbau der Unternehmensberater in Ihrer Kanzlei.

In 5 Schulungsterminen á 2 Stunden erklären wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um das alternative Geschäftsfeld richtig gut in Ihre Kanzlei einzubringen. Wir starten am 31.03.2021 und vertiefen folgende Themen:

  1. Strategieentwicklung: Implementierung des neuen Geschäftsfeldes „Unternehmensberatung“ in der Steuerkanzlei. Preiskonzept, Marketing, Fördermittel (u.a. BAFA) u. v. m.
  2. Grundlagen der Unternehmensberatung, wie: Gründung, Nachfolge und Unternehmen in Schwierigkeiten.
  3. Verfahrensdokumentation nach GoBD
  4. Prozessberatung und diverse Branchenlösungen. Der Schnellcheck als Akquise-Mittel und Beratungsnachweis.

  5. Tax CMS, Finanzierungsanfragen und Wunschthemen

Alle Termine und Infos zur Anmeldung finden Sie unter „Termine/Webinare“